Deutscher Dom – Berlin
Deutscher Dom – Berlin

Sehenswürdigkeit und Ausstellungsort – Sanierung und Umbau des unter Denkmalschutz stehenden Deutschen Domes
Leistungen BAL: § 15 HOAI, Vorbereitung der Vergabe, Mitwirkung bei der der Vergabe, Bauüberwachung, Objektbetreuung und Dokumentation | Auftraggeber Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung | Architekten Jürgen Pleuser mit Volker Staab, Berlin | Baukosten 18,4 Mio. EUR | 1995–1996